Transfera weitet sich auf den Süden aus

Die Gesellschaft Transfera fährt mit dem Trend der Ausweitung ihres Geschäftsstellennetzes in Serbien fort. Nach der Eröffnung der Geschäftsstellen in den Städten Odžaci, Novi Sad und Sremska Mitrovica sowie des Büros innerhalb des Zollamtes am Flugafen in Stadt Niš wurde die Geschäftstätigkeit des Unternehmens auf die südliche Region erweitert.

Niš ist als ein Industriepunkt die Wahl vieler multinationaler Gesellschaften gerworden, die mit ihrer Herstellung in Serbien beginnen. Die Strategie der Transfera nach dem Motto close to the client ist zu unserem Kennzeichen auf dem Markt geworden. Unser Ziel ist es, hochwertige und zeitgerechte logistische Dienstleistugen zu bieten und mit der Eröffnung der Geschäftsstelle in Niš ist unser Service für die Kunden aus dieser Region noch zugänglicher geworden.