Transfera Academy: Wissen zum Ziel

Das Unternehmen Transfera arbeitet kontinuierlich an der Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter durch die Durchführung verschiedener Arten von internen und externen Schulungen, die Teil des Transfera Academy-Programms sind. Seit Beginn der Arbeit hat die Akademie das ursprüngliche Konzept beibehalten, das drei Zielgruppen – neue Mitarbeiter, Führungskräfte und junge Talente – umfasst, aber in den vergangenen drei Jahren jedes Programm neu konzipiert und verbessert wurde.

Das Programm für neue Mitarbeiter basiert auf dem Erwerb von Fachwissen aus verschiedenen Bereichen der Logistik und der Entwicklung grundlegenderer „Soft Skills“, während das Programm für Führungskräfte personalisiert ist und sich vor allem auf die Entwicklung von Führungskompetenzen konzentriert. Neben den oben genannten Programmen stehen den Mitarbeitern auch verschiedene externe Schulungen zur Verfügung, wie zum Beispiel individueller Sprachunterricht oder spezifische Berufsschulungen für einen bestimmten Bereich. Externe Dozenten der Akademie, Universitätsprofessoren, renommierte ausländische Manager, Personalberater und andere geben ihr Wissen und ihre Erfahrung offen weiter und unterstützen das Team von Transfera professionell.

„Aufgrund verschiedener Recherchen im Unternehmen haben wir festgestellt, dass ein wichtiger Motivationsfaktor für ein junges Team wie Transfera die Bereitstellung von Möglichkeiten zur beruflichen Weiterbildung, Weiterentwicklung und persönlichen Weiterentwicklung ist, weshalb wir uns diesem Bereich besonders widmen. Darüber hinaus sind interne Schulungen eine großartige Gelegenheit für Führungskräfte, Dozenten an der Akademie, ihre eigenen Fähigkeiten durch den Wissensaustausch zu verbessern“, sagte Sanja Raičković, Personalleiterin und Direktorin der Transfera Academy.

escort istanbul
pozcu escort bayan
hamburg callgirls