Transfera stellt 10 junge Ingenieure an

Das Unternehmen Transfera, als junges und für Herausforderung bereites Unternehmen, verstärkte sein Kollektiv mit 10 jungen Ingenieuren, wovon die meisten von der Fakultät für Verkehr in Belgrad kommen. Ehrgeizige und qualitative Leute bieten unserem Unternehmen die Nachhaltigkeit seines schnellen und intensiven Wachstums, und sie ermöglichen die Geschwindigkeit, Entschlossenheit und Beständigkeit in der weiteren Expansion.

 

Einige dieser jungen Leute wurden durch offizielle Stellenausschreibungen angestellt, und einige auf der Grundlage der hervorragenden Resultate während der Berufspraxis in Transfera.

– Auf Empfehlung von Professoren von der Fakultät und nach Gesprächen mit dem Management von “Transfera” wurde ich für eine Berufspraxis aufgenommen, was eine der Voraussetzungung für die Diplomierung ist. Nach der abgeschlossenen dreimonatigen Praxis wurde mir die Möglichkeit angeboten, meine Karriere in einem Unternehmen fortzusetzen, die jungen Leuten die Möglichkeit gibt, ihr Wissen zu verbessern und sie für die weitere Arbeit zu schulen – sagte Jovana Stajčić, einer unserer jüngsten Ingenieure.