Srđan Banović für Nedeljnik: Wie wir ein erfolgreiches Team geschaffen haben und begann zu expandieren

Posted by: transfera
Category: Uncategorized
Srđan Banović za Nedeljnik: Kako smo stvorili pobednički tim i počeli da se širimo

Im Geschäftsleben gibt es keine „magische“ Erfolgsformel, die Sie an die Spitze bringt, sie ist notwendig viel Lust, Hingabe, Arbeit, Erfolge und Misserfolge… und vor allem die richtige Wahl Menschen, die alles vorantreiben, sagt Srđan Banović, Direktor für Vertrieb und Entwicklung des Unternehmens Überweisen.

Jahr für Jahr verzeichnen Sie Wachstum, und zwar im Jahr 2023 Es hat eine besondere Bedeutung – Sie markieren ein Jahrzehnt Geschäft auf unseren und ausländischen Märkten. Wenn Sie auf die letzten zehn Jahre zurückblicken, was Sie würden es als den größten Erfolg und Wendepunkt bezeichnen Moment in dieser Erfolgsgeschichte?

Transfera wurde 2013 unter der Leitung des ersten Teams von 17 Personen gegründet Engagement, Ambitionen und strategisches Denken haben ein erfolgreiches Team geschaffen eines der größten und am schnellsten wachsenden Logistikunternehmen in der Region. Für den Erfolg sprechen vor allem die erzielten Ergebnisse – ein Wachstum von 40 % und rund 100 Mio. Euro Der Umsatz wurde erst im Jahr 2022 erwirtschaftet und erreichte die Zahl von 420 Mitarbeitern Über 25 Standorte, an denen wir tätig sind, bauen einen der modernsten und größten auf Logistikeinrichtungen in Serbien und der Region und Ausbau des Geschäfts, regional und global. U Im Geschäftsleben gibt es keine „magische“ Erfolgsformel, die Sie ganz nach oben bringt, sie ist notwendig viel Lust, Hingabe, Arbeit, Erfolge und Misserfolge… und vor allem die richtige Wahl Menschen, die die treibende Kraft hinter allem sind.

In diesen zehn Jahren gab es enorme Fortschritte Veränderungen und tolle Innovationen. Wie sehr sie sich verändert hat die Transport- und Logistikbranche und wie ist Transfera mitgehalten – oder allen voraus war?

Die Transport- und Logistikbranche ist sicherlich eine der dynamischsten, insbesondere wenn Wir berücksichtigen die Instabilität und häufige Veränderung der Marktsituation, die Modernisierung von Prozessen usw fast alltägliche technologische Innovationen. Dies sind alles Faktoren, die einen direkten Einfluss haben die Spielregeln auf dem Markt verändern – deshalb ist es wichtig, als starker Player vorauszusehen Veränderungen und wir reagieren, noch bevor sie eintreten.

Die Digitalisierung hat definitiv in allen Aspekten Vorrang, deshalb sind wir im Vorhergehenden Zeitraum aktiv an der Entwicklung moderner Kommunikationssysteme und vollständig gearbeitet auf den digitalen Informationsaustausch mit Kunden umgestellt. Durch moderne Software Lösungen und Optimierung interner Prozesse haben wir uns teilweise auch auf Robotik konzentriert, insbesondere in der Automobilindustrie, wo wir mit einer großen Anzahl von Kunden zusammenarbeiten.

In den letzten Jahren wurde es übertragen expandiert in großen Schritten auf regionaler Ebene, aber auch globaler Markt. Welche Erfahrungen gibt es im Ausland? Welche Ergebnisse haben Sie in diesen Ländern erzielt?

Wir sind stolz darauf, in einem Zeitraum von zehn Jahren ein starkes Unternehmen aufgebaut zu haben globales Partnernetzwerk. Bedenken Sie, dass die Volksrepublik China äußerst wichtig ist und einem starken Wirtschaftspartner eröffneten wir eine Repräsentanz des Unternehmens in Shanghai, die Wir haben die Kommunikation und Zusammenarbeit mit zahlreichen chinesischen Partnern deutlich verbessert. Das lässt sich am besten daran erkennen, dass wir erst in den letzten Monaten gehalten haben über 60 Treffen in mehr als 15 Städten in ganz China. Wenn Sie andererseits haben Jemanden, dessen Anforderungen klar sind und dem man starke logistische Unterstützung bieten kann, gibt es nicht Gründe dafür, dass die Partnerschaft mehr als erfolgreich ist. Wenn wir über die regionale Expansion sprechen, werde ich die Gelegenheit nutzen, auch die Eröffnung unseres Hauses anzukündigen Repräsentanz in Bosnien und Herzegowina. Die Bedürfnisse langjähriger Kunden für uns Integrierte Logistiklösungen in diesem Teil der Region haben unsere Entscheidung beeinflusst Der nächste Schritt wird Transfera Bosnia sein.

Welche kurzfristigen und langfristigen Pläne gibt es? Helfen Sie Transfera, auch in Zukunft erfolgreich zu sein 10 Jahre?

Die genannten Ergebnisse, neuen Projekte und technologischen Innovationen sind nur ein Teil der großen Pläne, die es gibt wird, die Ära des Transfera-Geschäfts in den nächsten zehn Jahren markieren. Was uns erwartet In der jüngsten Zeit erfolgt der Ausbau der Lagerkapazitäten, die Fortsetzung des Aufbaus von Transfera Logistikpark, Aufbau neuer Kooperationen und Geschäftsausweitung, die stärken wird führende Position auf dem Markt der Region, aber auch darüber hinaus. Wie im letzten Jahrzehnt haben wir eine detaillierte Bewertung aller Aspekte des Geschäfts vorgenommen und Wir haben ehrgeizige Ziele definiert, die uns motivieren, von Tag zu Tag besser zu werden Wir übertreffen uns selbst – als Einzelpersonen, Teams und Unternehmen.

Entnommen aus dem Nedeljnik-Portal.